Wer wir sind...



 Uta Horstmann. Musiktherapeutin

www.feinklang.net


Nach einer Weltreise und einem Eintauchen in die verschiedenen Musikkulturen brachte mich das Studium (2000-2004) der Musiktherapie zur Kraft meiner eigenen inneren Klänge. In psychotherapeutischen Settings sowie in Seminarhäusern in Spanien und Deutschland arbeitete ich rezeptiv und aktiv mit den Klienten. Stimme, Didgeridoo, Gitarre und Perkussion sind Instrumente, die ich schwerpunktmäßig einsetze. Klangmassagen und Wellnessmassagen gehören zu meinen beruflichen Tätigkeiten.

 

Der Funke der Begeisterung für die Musik und ihre heilende Wirkung springt in den Klangreisen und Liegekonzerten gerne auf meine ZuhörerInnen über. Auch Mitsingkonzerte, Instrumentalunterricht, musikalisch-theatralische Aufführungen und Darbietungen gehören zu meinem Repertoire.

 

Bisherige Orte meines Schaffens: Holland, Mönchengladbach und Düsseldorf (Rheinische Kliniken), Ibiza, Berlin, Eifel.

 

Weitere Arbeitsfelder: seit Juli im Atelier DaSein mit Nicole Besse!!! Massage, Klangmassage Improtheater, Fortbildungen für Teambildung und Selbsterfahrung.

 

www.feinklang.net

Nicole Besse, Musikkünstlerin

 

Der Weg zu meiner eigenen Klangfarbe begann mit einem klassischen Studium u.a. an den Musikhochschulen Köln, Stuttgart und Lyon in den Fächern Violine/Viola, Klavier, Kammer- und Orchestermusik. Als Lehrerin an Musikschulen, dann am Gymnasium (Musik/Deutsch) und derzeit an der Uni Köln, wurde mir immer mehr ein Anliegen, die allzu offensichtliche Diskrepanz zwischen Theorie und Praxis zu schließen und mit Kindern und Erwachsenen von Beginn an zu improvisieren, zu komponieren, zu malen, zu schauspielern, schlicht: meine Liebe zu Kunst, Musik und Literatur zu teilen.

 

Seit meiner Ausbildung zur Musik- und Kunsttherapeutin ist Musizieren für mich Glück und tiefe Entspannung: Die Improvisation ist zu einem Lebensprinzip geworden, das Mut braucht, Vertrauen schenkt und wunderschöne Momente in den Konzerten mit Uta und Nele. 

 

 

 

 

Nele Sterckx, Musikerin

 

Geboren und aufgewachsen in Belgien, absolvierte ich ein Studium als Sozialarbeiterin mit Schwerpunkt Sozio-kulturelle Arbeit. Als Kind lernte ich Geige, Klavier und  Gitarre und spielte in verschiedenen Bands und     Orchestern. Meine Begeisterung für die Musik äußerte  sich in dem Komponieren von sowohl klassischer Musik als auch Chansons. Während meines Musikstudiums  entstand eine besondere Vorliebe für Barockmusik und  ich nahm Privatunterricht um Viola da Gamba zu lernen.

In Körper-therapeutischen Seminaren kam ich in Berührung mit der Kraft der Stimme und dem therapeutischen Potential der Musik. Daraus entwickelten sich, in Zusammenarbeit mit Uta Horstmann, unsere konzerte im genussvollem liegen.    

Zur Zeit lebe ich in der Eifel und bilde mich zur Rebalancing Körpertherapeutin fort.


Website von Uta Horstmann: 

Klangmassagen und Wellnessmassagen

www.feinklang.net